restaurantmittagsmenuecateringkochkurseeventstipps-tricksueber-michkonakte

 

 

WICHTIGES ZU STEAK´S

 

 

 

Steak-Garstufen:

 

Blau-Bleu-Rare:

Bratenstück außen rasant anbraten, das Fleisch ist innen roh und kaum temperiert

 

Englisch-saignant-medium rare:

Das Fleisch ist außen angebraten-innen aber rot und blutig, allerdings ist das Fleisch warm.

 

Halb durch-à point-medium:

Das Fleisch ist zart rosa auf den Punkt gebraten.

 

Durch-bien cuit-well done:

Fleisch ist völlig durchgebraten, Diese Garstufe wirkt sich bei dunklem Fleisch in jedem Fall nachteilig auf die Qualität aus, weil die Fasern trocken und sperrig werden

Achtung: langsam bei reduzierter Hitze braten

 

Feststellung der Garstufe:

 

Man kann den Garungsprozeß mit Fingerdruck feststellen:

Rare wird durch schwammige Konsistenz angezeigt

Medium rare kompakte, aber noch gummiartige Konsistenz

Medium zeigt sich leicht elastisch

Durchgebraten erkennt man am kompakten Druck